Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
 
 
 
Runder Tisch #3
Runder Tisch #3
 

Hier finden Sie die Ergebnisse des 3. Runden Tisches der Initiative:

Veranstaltungsdatum: 10.02.2014

Tagesordnungspunkte:

folgt

Lebensbericht von Henriette Kretz
folgt

Henriette Kretz' Meinung zu den Stolpersteinen
folgt

Mahnwachen
Am 16. und 23. Februar fanden die beiden vorerst letzten Mahnwachen statt. Begleitet von einem eindrucksvollen Chor und zwei Trompetern wurde die letzte Mahnwache begangen, bevor die Kommunalpolitik beginnt. Sofern innerhalb des Jahres 2014 keine positive Entscheidung in Bezug auf die Stolpersteine fällt, werden die Mahnwachen im Oktober 2014 wieder aufgenommen.

Presse und Medien
Das Medienecho nimmt immer mehr ab, neue mediale Aufmerksamkeit wird sich durch die Podiumsdiskussionen erhofft.

Offener Brief
Der Grundgedanke des offenen Briefess wurde erklärt: Es ist wichtig, in den Dialog zu kommen und ein gemeinsames Arbeiten zu ermöglichen.
Es gab auch bereits ein erstes, positives Ergebnis: Gesprächsoffenheit von Frau Breuning und Herrn Bisswurm und jeweils zwei Fraktionsmitgleidern, die sich mit Herrn Dekan Fischer, Herrn Lörcher und Herrn Werne am 26.02. zu einem Gespräch bereit erklärt haben.
Auf Grund dessen haben die Fraktionen bereits ihren Antrag für eine zentrale Gedenkform verschoben.

Podiumsdikussionen
Die Gruppe Podiumsdikussionen hat Termine erarbeitet, an denen die Diskussionen stattfinden werden.
Datum
Diskussionsthema
Montag, den 14. April 2014
Geschichte der Erinnerungskultur
Montag, den 05. Mai 2014
Kunst und Erinnerungskultur

Die Podiumsdikussionen starten jeweils um 19.30 Uhr im Martin-Luther-Haus, Wehrstr.2, Villingen.
Die diskutierenden Gäste stehen zum Großteil schon fest, werden aber bei Gelegenheit noch vollständig angekündigt.

Satzungskommission
Der Entwurf zur Gründungssatzung könnte innerhalb von vierzehn Tagen abgeschlossen werden.
Auf der Gründungsversammlung wird eine Rahmensatzung vorgestellt. Von allen Anwesenden können Anderungen, Wünsche und Streichungen vorgeschlagen werden. Danach folgt die gemeinsame Entscheidung über die Satzung. Wer diese nach der gemeinsamen Bearbeitung akzeptiert, ist damit sogenanntes Gründungsmitglied.
Sieben Gründungsmitglieder werden zur Unterschrift benötigt, danach kann die bearbeitete Satzung zur Überprüfung beim Gericht vorgelegt werden.

Gemeinderat
Anträge der Fraktionen verschoben, um dem gemeinsamen Gespräch mehr Möglichkeiten zu geben.
Am 11. März wird der Antrag in den technischen Ausschuss gebracht.

Sonstiges
  • Vorschlag, den Film "Stolperstein-Stein des Anstoßes" von Dörthe Franke (80 Minuten) zum Beispiel in Kooperation mit dem kommunalen Kino "Guckloch" als Sondervorstellung, vielleicht sogar auch über die Schulen als Zielpublikum vorzuführen
  • Philipp Hummel wird ab nächster Woche einen Kurzfilm drehen, um sein Projekt vorzustellen
    
     
     

    Bei Aktuelles können Sie sich über die wichtigsten Neuigkeiten zum Thema informieren.

    Bei Der Verein können Sie sich über den Verein "Pro Stolpersteine Villingen-Schwenningen" informieren.

    Unter Termine finden Sie einen "Veranstaltungskalender" zum Thema vor.

    Unter Presseberichte sind Links hinterlegt, die zu verschiedenen Pressemitteilungen führen.

    Der Link Runde Tische führt zu den Ergebnissen der verschiedenen runden Tische.

    Sie haben bei Aktiv werden die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden und ein Formular ausfüllen, um eine Emailbenachrichtigung über bevorstehende Veranstaltungen zu erhalten.

    Unter der Abteilung Media finden Sie alle Bild- Film- und Tonaufnahmen, die bisher zum Thema Stolpersteine oder bei den Mahnwachen gemacht wurden.

    Auf der Seite Hintergründe können Sie sich über die Hintergründe zu den Stolpersteinen informieren. Unter

    Hintergründe allgemein finden Sie die Gedanken der Initiative zu den Stolpersteinen.

    Das Kunstprojekt gibt einige allgemeine Hintergrundinformationen zum Kunstprojekt von Gunter Demnig. Unter

    Schicksale sind die Schicksale der vom Nationalsozialismus betroffenen Villinger und Schwenninger hinterlegt.